Einblick
Das Magazin Rund um den CHEMPARK

Dormagen im Überblick

Nach dem TDI ist vor dem TDI
Im CHEMPARK Dormagen "beerdigen" Mitarbeiter die alte TDI-Anlage – und wechseln dann zur neuen
mehr

Aus Problem mach' Lösung!
Bayer nutzt Klimaschädling Kohlendioxid als sinnvollen Rohstoff
mehr

Voller Einsatz für die Kollegen
Die CHEMPARK-Brandschützer unterstützen als Teil eines Netzwerks Feuerwehren in ganz Deutschland.
mehr

Unterricht zwischen Rohren und Kesseln
Bayer MaterialScience will Schüler für Berufe in der Chemischen Industrie begeistern
mehr

Gärtner-Tipps vom Experten
Der Gartenbau-Profi des CHEMPARK erklärt, welche Arbeiten jetzt im heimischen Grün anstehen
mehr

Eine ganz besondere Pille
Der WM-Ball "Brazuca" wird aus modernen Bayer-Werkstoffen hergestellt
mehr

Uniformen für Dormagener Mini-Brandschützer
CHEMPARK-Betreiber CURRENTA unterstützt Kinderfeuerwehr
mehr

Der kurze Draht zum CHEMPARK
Nachbarschaftsbüros kommen bei den Bürgern gut an
mehr

Blickpunkte
Ein Bayer-Produkt weist Sehbehinderten den Weg in die WM-Stadien
mehr

Licht aus, Lampe an!
Zonser Nachtwächter freuen sich über Unterstützung aus dem CHEMPARK
mehr

Eine "Erdbeben-Tapete", die Leben retten kann.
Bayer hat im CHEMPARK eine stabilisierende Beschichtung für Gebäude mitentwickelt
mehr

Sicherheit ist Teamarbeit
Schon bei der Planung und dem Bau der TDI-Anlage im CHEMPARK Dormagen hat Sicherheit höchste Priorität
mehr

Sicherheit über den Wolken
In Flugzeugküchen kommt ein Gummirohstoff aus dem CHEMPARK Dormagen zum Einsatz
mehr

Bescherung für Dormagener Kitas im Nachbarschaftsbüro "CHEMPUNKT"
CHEMPARK Dormagen unterstützt Kindertagesstätten
mehr

Sicher durch den Verkehr
Aktion NACHBARSCHAFFT SICHTBARKEIT von CHEMPARK und Kinderschutzbund geht in die zweite Runde
mehr

Marcus Winkelhoch ist der "Meister der Montage"
TDI-Projekt von Bayer MaterialScience im CHEMPARK Dormagen
mehr

Die Kläranlage als Forschungsort
CHEMPARK Dormagen kooperiert erfolgreich mit der Universität Duisburg-Essen.
mehr

Karriere machen in der Nachbarschaft
Anstellung für 53 neue Mitarbeiter sowie 30 Auszubildende bei Tectrion
mehr

Gerüst aus über 4.000 Tonnen Stahl montiert
TDI-Großanlage
mehr

Nachwuchs-Gastronomen gesucht
Im CHEMPARK werden die Köche und Restaurantfachleute von morgen ausgebildet.
mehr

Kampf gegen die räuberischen Milben
Bayer setzt sich für die Gesundheit der Bienen ein
mehr

Per Mausklick zur Ausbildung
Online-Bewerbungen im CHEMPARK: schnell und sicher
mehr

Neuer Spritsparrechner für Flotten
Kalkulationsprogramm von LANXESS zeigt Sparpotenzial von "grünen Reifen"
mehr

Schutz vor Plagegeistern
Im CHEMPARK Dormagen stellt die Saltigo GmbH einen effektiven Wirkstoff zum Schutz vor Insekten her
mehr

Hauchdünn und innovativ
Bayer MaterialScience stellt Laserfolien für elektronische Ausweise her
mehr

Meter machen auf der Rheinschiene
Neue CHEMPARK-App informiert und unterhält
mehr

Nähe zu den Nachbarn
CHEMPARK eröffnet Nachbarschaftsbüro in der Innenstadt
mehr

Klärwerk Marke Eigenbau
Das CHEMPARK-Bildungsprojekt "Max und Marie – ohne Wasser geht’s nie" begeistert Grundschüler.
mehr

Faszinierender Nachbar
Kostenlose Rundfahrten durch den CHEMPARK Dormagen
mehr

Herausforderung und Antrieb zugleich
Christian Wissel ist Projektleiter der neuen TDI-Anlage im CHEMPARK Dormagen, die im zweiten Halbjahr 2014 in Betrieb gehen soll.
mehr

Mehr Berufung als Beruf
Vier Brandschützer aus dem CHEMPARK sind in ihrer Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv.
mehr

Wunderfaser aus Dormagen

Vor 75 Jahren wurde Perlon entdeckt

mehr

Was sind eigentlich Rohrbrücken?
mehr

Aus Dormagen in die ganze Welt
Pflanzenschutzlösungen: Der größte Produktionsstandort von Bayer CropScience ist der CHEMPARK Dormagen
mehr

Umweltschutz mit Profil
Im CHEMPARK Dormagen stellt LANXESS Kautschuke für "Grüne Reifen" her.
mehr

Entdeckungsreise durch Dormagen
CHEMPARK-Mitarbeiter konzipiert Radwege durch seine Heimatstadt
mehr

Dormagen mit dem Rad erkunden
Neue kostenlose Broschüre stellt drei Routen durch das Stadtgebiet vor.
mehr

Sicherheit bei Tag und Nacht
Peter Lauterbach kennt die Sorgen der Nachbarn um ihre Sicherheit, weiß aber auch, dass sie zum Glück meist unbegründet sind.
mehr

Ein Coach für den erfolgreichen Start in den Beruf
BMS-Mitarbeiterin Cemile Karagöz betreute zwei türkische Mädchen bis zum Schulabschluss.
mehr

Fußballtrainer aus Leidenschaft
Frank-Josef Neuen – Jugendtrainer beim FC Straberg
mehr

Chlor ist in seinem Element

Ohne Chlor kein Computer, keine Wärmedämmung, keine energiesparenden Kühlschränke, keine guten Pflanzenschutzmittel. Viele Medikamente gäbe es ohne Chlor ebenfalls nicht. Das Element ist der Grundbaustein für unser modernes Leben.
mehr

Mit Fleiß und Leidenschaft zur Weltneuheit

Bayer-Pensionär Dr. Fritz Gestermann leistete Pionierarbeit bei der Herstellung von Chlor
mehr

Ein echter Alleskönner

Am Anfang stand ein Irrtum. Vor 75 Jahren suchte Dr. Otto Bayer nach einer neuen Ersatzfaser für Seide. Was er fand, war ein Schaum, der aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken ist: Polyurethan.
mehr

Neues Klärbecken verbessert Abbau von Stickstoff
Mit der Investition in die zentrale Kläranlage im CHEMPARK Dormagen wird ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

mehr

Dralon - Vom Wirtschaftswunder bis ins Internetzeitalter
Im CHEMPARK Dormagen gibt es ein Unternehmen, dessen Produkte wohl jeder in der einen oder anderen Form zu Hause hat: Dralon. Ob in der Gardine, im Teppichboden oder in der wärmenden Decke – in Heimtextilien ist die Faser allgegenwärtig.
mehr

Dr. Harald Bischof

Leben retten in der Freizeit
Arzt zu sein ist für die meisten Mediziner mehr als nur ein Beruf. Um Leben zu retten und Menschen in Not zu helfen, opfern Ärzte oft ihre Freizeit. Wie das Beispiel von Dr. Harald Bischof zeigt: Er ist neben seinem beruflichen Engagement auch ehrenamtlich als Leitender Notarzt im Rhein-Kreis Neuss unterwegs.
mehr